START TABELLEN INSIDE NEWS TERMINÜBERSICHT SPIELVORGABE
 


23.12.2018  Bericht / Winter-Trophy


Turnier 8 mit 22 Teilnehmern


Heiligabend am nächsten Tag, Regen angesagt und auch eingetroffen - und trotzdem haben immerhin 22 Teilnehmer am Winter-Trophy Turnier 8 teilgenommen. Na ja, es war wenigstens warmer Regen.
Schön war auch, das nach dem Turnier noch etliche Clubmitglieder dazugekommen sind, was ausdrücklichen von den Organisatoren der Winter-Trophy erwünscht ist, um im geselliger Runde noch ein paar schöne Stunden zu verleben.
Die Wintergolf-Turnierserie geht damit in die Winterpause, aber im Februar und März geht es weiter. Vorher aber erst noch der Bericht über Turnier 8 von DvD, der wie immer nicht so ganz ernst genommen werden sollte. Ob wir damit den Bericht oder DvD meinen kann jeder selber entscheiden...

Winter Gedanken (DvD)

Wenn es auf den Winter zugeht, steht eines fest: Die Golfsaison beginnt. Die Spezies des gemeinen Golfers unterscheidet sich ja von anderen typischen Sommertieren in einem entscheidenden Punkt. Das Leben endet nicht zum Sommerende, es beginnt erst richtig, zumindest in diesem Winter.

Nennen wir es saisonale Inkonsistenz. Hä, In.... was? Hier der Link zu Wikipedia (www.wikipedia.de), falls benötigt.

Ich kenne kaum jemanden der sagt: „Diesen Sommer habe ich soviel Golf gespielt, ich bin froh das die Saison zu Ende ist.“
Das Gegenteil ist eher zuhören, „ich habe noch nie so wenig gespielt wie in diesem Jahr“.

Ja, Golfer verhalten sich nicht saisonal wie Skifahrer oder Pilzsammler. Also, ich kenne keinen Pilzsammler der im März in Neuseeland hinter Röhrlingen (bei Bedarf bitte den bereits erwähnten Link von kurz vorher nutzen) her ist. Aber bitte schön, wer‘s mag.

Selbst im Winter gab es auf 18 Loch wieder Weltklasse zu sehen. Absolute Weltklasse, um genau zu sein, unter anderen am Loch Nummer 6. Da waren es noch 130 Meter vor dem Grün, Eisen 8 und mit einer Wahnsinnsperfektion 10 cm neben die Fahne. Zugegeben, die anderen 17 Löcher waren knapp unter den Mindestanforderungen ;) So what?

Aber genau das ist der entscheidende Antrieb immer wieder auf diesen verfluchten Golfplatz hinauszugehen, auch wenn wir dort so häufig frustriert werden. Ein toller Schlag kann uns mit diesem Sport versöhnen. Eben dieser Moment der Weltklasse, Weltklasse für Sekunden.

Doch bevor ich hier weiter abschweife und einen möglichen „Winter Blues“ bekomme, kommen wir zum heutigen Tag, der Winter-Trophy mit unerschrocken Teilnehmern.

Die Herren der weltweit erfolgreichen Sangestruppe von Supertramp mussten es irgendwie gewusst haben, hatten sie es doch bereits besungen, „oh no it`s raining again and you know it`s hard to pretend“.
Ja, eventuell ein wenig weit hergeholt, dennoch ein netter Übergang zum heutigen Turnier Tag 8 und wie besungen nicht bzw. teilweise Vorgabewirksam.

(Anmerkung der Chefredaktion: Uns fällt dazu auch was ein, nämlich "Take the long way home".)

Und was wurde heute alles gespielt, viel Golf, einiges an Brutto und Netto und auffallend viel gute Laune. Wahrscheinlich liegt es an dem bevorstehenden Weihnachtsfest.

Hervorzuheben sind an dieser Stelle traditionell die Gewinner in der Tages-Brutto- und Netto-Wertung, die da wären Brutto Dietmar Schädlich und Netto Marion Niechcial.
Dietmar Schädlich schaffte es noch zusätzlich zum Brutto-Sieg sich mit hervorragenden 41 Netto-Punkten zu unterspielen.
Winter-Warme herzliche Glückwünsche an beide. Verdient ist eben verdient.

Völlig überraschend wurde Simone Tacke Neu-Besitzerin eines 1 KG schweren Weihnachtsmann. Viel Spaß mit dieser ebenfalls saisonalen Erscheinung. Eins muss man allerdings über ihn wissen, er redet nicht viel und auf der Hüfte macht er sich breit.

Das Glückslos traf ebenso unverhofft Eckhard Walther, wurde dieser doch per Auslosung mit einer Flasche Sekt konfrontiert. Danke an Achim Wolff für diese nette Geste derSekt Stiftung.

Ach, ob das abgesprochen war, 23 Teilnehmer (also 22 plus 1 orientierungsloser Orga Chef) am 23.12.?
Falls ja, Respekt für dieses timing, ansonsten lassen wir es in die Kategorie „göttliche Fügung“ fallen.

In diesem Sinne, schöne Festtage und alles Beste für 2019. (DvD)

Bildbericht (Ni)


Winter-Orga-Chef Rainer Schlegel wirkt hier aber nicht wirklich orientierungslos...


Na, dann mal los.


Flight trifft Flight.


Der Ball ist definitiv im Loch - auf der Bahn 2 - mit dem zweiten Schlag - also ein Eagle - von Gabi Adamski...
... leider war es das Loch vom Wintergrün. Bei 10 Grad waren aber Sommergrüns angesagt.


Begegnung der fliegenden Art: Dirk van Dreumel wollte lieber bei Gabi mitspielen und hat seinen Abschlag auf der Bahn 4 (leicht verzogen, wie er selber sagte) gegen das Bag von Gabi gespielt. Gabi gehörte allerdings zum Folgeflight auf der Bahn 3 - und stand damit folgerichtig auch auf der Bahn 3.


KK, also Kerstin Kowalski, wollte stattdessen lieber schwierige Schläge in steiler Lagerung "near by the water" ausprobieren. Nein, KK ist dabei nichts ins Wasser gefallen (das hätten wir hier auch sonst gezeigt).


Nach der Runde das "Gedeck des Tages": Kaffee aller Art und Weihnachtsgebäck, gespendet von Erika Pelzer-Walther.
Aber auch Orga-Chef Rainer Schlegel hatte eine Palette selbst gebackener Nussecken mitgebracht.


Und weitere Spenden: eine Flasche Geldermann Porsche Carte Blanche von Achim Wolf sowie einen Lindt Schokoladen Weihnachtsmann mit einer Größe von 43 cm und einem Gewicht von 1 Kilogramm von Dirk van Dreumel.


Glückliche Siegerin des Weihnachtsmanns war Simone Tacke, aber auch Vater Heinz-Willi wird seinen Teil abbekommen - wenn man seinen Gesichtsausdruck richtig deutet...


Und auch so sehen Sieger aus: Dietmar Schädlich holt sich nicht nur den Brutto Sieg sondern spielt auch mit 41 Netto das Top-Ergebnis des Tages. Aber auch Tochter Patricia gehört mit 34 Netto noch zu den Netto Siegern.


In geselliger Runde klingt dann langsam die erste Hälfte der Winterunde aus.
(Und vielen Dank für die zahlreichen zur Verfügung gestellten Bilder).






  Werbepartner
 
 
leerWerbepartner
 


   Impressum / Kontakt / Datenschutz © winter-trophy.de   


   LINKS  |  golfclub-hünxerwald.de  |  herren-cup.de  |  damen-cup.de  |  senioren-cup.de  |  buchdenpro.de  |  deinpro.de  |  golfclick.de   |  proshop-online.de  |